Jetzt teilnehmen: Schülerfeedback zum Lernen durch Engagement

11.01.2021 – Lernen-durch-Engagement Projekte stehen in den Zeiten des verschärften Lockdowns und der Aufhebung der Schulpflicht vor vielen Fragezeichen. Damit die bisher geleistete Arbeit nicht verloren geht, haben wir einen Online-Fragebogen entwickelt, mit dem die Schülerinnen und Schüler der Lernen-durch-Engagement Kurse und Klassen eine Zwischenbilanz ziehen können:

  • Was haben wir bisher recherchiert und erfahren?
  • Was ist bisher gut gelaufen und was kann (oder könnte) noch besser werden?
  • Was haben wir bisher erreicht?
  • Wann hätten wir uns mehr Freiheiten gewünscht und an welchen Stellen eine größere Unterstützung?
  • Und was erwarten wir von den nächsten Schritten – so Corona nächste Schritte zulässt?

Je nachdem, wie weit die Projektplanungen vorangeschritten sind, warten auf die Schülerinnen und Schüler zwischen 25 und 50 Fragen. Die Ergebnisse der Befragung werden von uns klassenspezifisch ausgewertet und an die Lehrkräfte zurückgespiegelt. Die Lehrkräfte erhalten somit die Möglichkeit zu erfahren, wie die ganze Klasse / der ganze Kurs das „Lernen durch Engagement“ erlebt hat und können somit Rückschlüsse für ihren Projektunterricht ziehen.

Wer mit seiner Klasse oder seinem Kurs an dem Feedback teilnehmen möchte, schreibt eine kurze Mail an Heike Schmidt und wir schicken einen, extra für die Lerngruppe freigeschalteten, Link zu. Und wer sich ein Bild von der Befragung machen möchte, kann sich durch unseren Test-Fragebogen klicken.

BürgerStiftung Hamburg
Gemeinnützige Stiftung des Bürgerlichen Rechts

Schopenstehl 31
20095 Hamburg

Telefon: 040 - 87 88 969 - 60
Telefax: 040 - 87 88 969 - 61